Daniel Slammed Wagner aka Stuka

Am 25.03.2014 starb Daniel durch einen tragischen Verkehrsunfall. Nein, dabei saß er nicht in seinem tiefergelegten Golf II, den er „Stuka“ taufte, und welcher an eine altes Sturzkampfflugzeug erinnern sollte, sondern war mit seinem normalen Alltagsauto unterwegs.

 

Sein Tod und die Resonanz darauf waren für mich in zweierlei Hinsicht sehr berührend. Zum einen die Tatsache, dass so ein junger Mensch aus dem Leben gerissen wurde und zum anderen wie auf sozialen Plattformen wie Facebook Tausende Menschen ihre Anteilnahme bekunden. Es läuft einem permanent ein Schauer über den Rücken. Man fühlt sich plötzlich in einer Art Gemeinschaft – auch ohne sich zu kennen. Ein schönes Gefühl, das leider erst durch einen tragischen Unfall ausgelöst wurde.